Danke 2020

Der Musikverein Wendling blickt auf ein Jahr zurück, das wir uns alle ursprünglich ganz anders vorgestellt hätten.

Wir freuten uns schon lange auf das Jahr 2020, da viele musikalische Veränderungen auf uns warteten, wie das Familienkonzert am 5. April in der Haltestelle und ein Herbstkonzert, welches heuer erstmals in Kallham stattgefunden hätte. Doch auch die Termine unserer alljährlichen Ausrückungen, wie die Konzertwertung am 25. April in Peuerbach, Maianblasen, Wendlinger Nächte zu Pfingsten, Musikfeste im Sommer, Marschwertung, Umrahmung zahlreicher kirchlicher Feste, Weihnachtsfeier usw. waren fixiert. Also starteten wir voller Tatendrang und Vorfreude ins „neue Jahr“. Die Probenarbeiten waren bereits voll im Gange, der Vorstand traf sich zu Besprechungen und Terminen zwecks dem Neubau des Musikheimes und der eine oder andere Besuch bei unseren Wirten durfte auch nicht fehlen. Man kann sagen, dass es uns gelungen war einen erfolgreichen Start hin zu legen, doch plötzlich wurde es seltsam still um den Musikverein. Im Frühjahr trafen uns die Aufforderungen zum Abstand halten und soziale Kontakte zu meiden auch als Musikverein sehr hart. Natürlich stellten wir den Probenbetrieb vorerst ein, um uns und vor allem andere nicht zu gefährden. Schnell bemerkten wir jedoch, wie sehr einem die Gemeinschaft und die Zusammengehörigkeit eines Vereines fehlen kann.

 

Nach einer langen Zeit des Zuhausebleibens um uns zu schützen, schmiedete der Vorstand Pläne, um das musikalische Beisammensein wieder zu ermöglichen – natürlich unter strenger Einhaltung der vorgeschriebenen Maßnahmen seitens der Regierung und des Blasmusikverbandes.

So war es uns möglich, einen Frühschoppen im August, manche kirchliche Feste aber auch Hochzeiten musikalisch zu umrahmen, was uns eine sehr große Freude bereitete. Auch zahlreiche Arbeiten für das neue Musikheim konnten erledigt werden.

 

Solch ein Jahr kann ein Vereinsleben schon ganz schön auf die Folter spannen, dass wissen wir nun alle. Jedoch möchten wir uns trotzdem bei allen Mitgliedern des Musikvereines und bei Euch Wendlingern für jegliche Hilfe sehr herzlich bedanken.

Nur mit dem Zusammenhalt und der Unterstützung jedes Einzelnen war es uns möglich, das Vereinsleben so aufrecht zu erhalten und mit einem gutem Gefühl in die Zukunft zu schauen.

 

Wir freuen uns schon sehr auf die Zeit, in der wir Euch wieder zu unseren Veranstaltungen Willkommenheißen dürfen und Euch durch unsere Musik eine Freude bereiten können.

 

In diesem Sinne wünscht der Musikverein Wendling ein schönes Weihnachtsfest im Kreise eurer Liebsten,

viel Gesundheit und ein gutes neues Jahr!